Lovingly designed cross as a mourning gift

Mourning Floristry

The following flowers (botanical names) and materials were used:

  • Chamaecyparis obtusa ’Nana Gracilis’
  • Clematis ’Amazing®Kibo’ (Marginpar)
  • Eucalyptus gunnii
  • Hypericum Cultivar
  • Larix decidua
  • Leontopodium Cultivar
  • Pinus mugo
  • Sempervivum Cultivar
  • Geweihholz
  • Moss
  • Plugwire
  • Myrtwire
  • Binding Wire
  • Wood Stic
  • OASIS® BIOLIT® Cross
    Time 19 min · Height 15 cm · Width 35 cm · Depth 50 cm
© Bloom`s

You can find the whole series here BLOOM’s Praxis Ausgabe 107 Sept/Okt 2019

So wird's gemacht

Schritt 1

Die Kreuz-Steckunterlage wässern. Kleine Moos-Polster im Wurzelbereich mit Myrtendraht umwickeln, andrahten und in die Unterlage stecken. Die anderen Floralien hinzufügen.

Schritt 2

Sempervivum austopfen und einzelne Rosetten mittels Holzspießchen ebenfalls in die Steckunterlage stecken

Schritt 3

Aus Geweihholz ein Kreuz fertigen, dieses auflegen und auf der Steckunterlage fixieren.

Products used in this creation.